B. Meyer-Todorieva

Dipl. Hist. Bilyana Meyer-Todorieva

Beruflicher Werdegang:

  • Studium der Geschichte mit Schwerpunkt Alte Geschichte, Thrakologie und Paläobalkanistik an der Kliment-Ohridski-Universität Sofia (Bulgarien)
  • Magisterarbeit 1999 mit dem Thema “Anthropomorphe Stelen aus dem nordpontischen Raum vom 4. bis 2. Jt. v. Chr.”
  • Von 2000 bis 2003 Doktorandin am Institut für Thrakologie der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften

Grabungserfahrung und archäologische Tätigkeit:

Seit 2013

  • Mitarbeiterin bei ms terraconsult GmbH & Co. KG

2007 und 2008

  • Mitarbeit im internationalen Grabungscamp der römischen Villa von Reinheim (Saarland) – Zeichnerische Dokumentation

2005

  • Mitarbeit bei der Grabung der Saarländischen Bodendenkmalpflege in der Kiesgrube von Perl-Besch

2005

  • Mitarbeit bei der Grabung der Saarländischen Bodendenkmalpflege in Bliesbruck-Reinheim

seit 2004

  • Zeichnerische Dokumentation der archäologischen Funde der römischen Villa Borg (Saarland)

2000 bis 2005

  • Zeichnerische Dokumentation der Funde der französisch-bulgarischen Ausgrabung der Universität Sorbonne in Kovacevo (Bulgarien)

 

 

1995 bis 2006:

  • Teilnahme an mehreren Grabungskampagnen der Universität des Saarlandes in Drama (Bulgarien)

Publikationen:

  • Тодориева Б. 2001. Каменни антропоморфни изображения от района на Северното Черноморие и Балканите (ІV – ІІ хил. пр. Хр.). Анали 2-4, 3-16.
  • Тодориева Б. 2002. Колективна находка от четири двойни брадви-лабриси от Русенско. Анали 1, 37-39.
  • Фол В., Тодориева Б. 2000. Царският курган Чертомлик. Една скитска могила от 4 в. пр. Хр. (рецензия). Анали 3-4, 129-134.
  • Аврамова М., Тодориева Б. 2002. Колективна находка от метални предмети – средна бронзова епоха. В: Πιτύη. Изследвания в чест на проф. Иван Маразов, 474-478.
  • Avramova M., Todorieva B. 2005. A Bronze Age Metal Work Hoard from Southeastern Bulgaria. In: The Bronze Age in Europe and the Mediterranean. Acts of the XIVth UISPP Congress, University of Liège, Belgium, 2-8 September 2001. BAR. International Series 1337, 69-73.
  • Anthropomorphe Steinstelen aus dem Nordpontikum und dem Balkan vom 4. bis 2. Jt. v. Chr. In: V. Becker/A. Wolf-Schuler/M. Thomas (Hrsg.), Zeiten – Kulturen – Systeme. Gedenkschrift für Jan Lichardus. Schriften des Zentrums für Archäologie und Kulturgeschichte des Schwarzmeerraums 17 (Halle/Saale 2010). – Mehr Infos und Bestellung